Login

Langenhagen – Vor wenigen Wochen bekam die auf das Herrichten von Denkmal-Immobilien spezialisierteDolphin Trust GmbH hohen Besuch. Eine Delegation der Shinhan Investment Corp. aus Südkorea informierte sich in der Firmenzentrale in Langenhagen über die derzeitigen Projekte des Immobilienentwicklers. Die Südkoreaner besuchten unter anderem das brandenburgische Jüterbog, wo Dolphin-Geschäftsführer Charles Smethurst seine Ideen für die Sanierung eines historischen Kasernengeländes vorstellte. Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue hieß die Besucher in seiner Gemeinde willkommen. Danach präsentierte der Architekt Kai-Uwe Schott seine Pläne für die Entwicklung eines neuen Quartiers in der 12.500-Einwohner-Stadt. Bei einer Informationsveranstaltung in Berlin stellte Dolphin Trust am Folgetag weitere Immobilienprojekte aus ganz Deutschland vor. In Vorträgen informierten Berlins ehemaliger Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), Prof. Dr. Volker Eichener und Charles Smethurst über Entwicklungen auf dem deutschen Immobilienmarkt sowie demografische und städtebauliche Themen.

Berlin - Die Gespräche um eine Weiterentwicklung der Länder-Finanzbeziehungen stocken aus zahlreichen Gründen. Ein dauerhafter Zankapfel ist der Status Berlins. Besonders die finanzstarken Länder des Südens der Bundesrepublik haben wenig Lust, weiterhin Milliardensummen nach Berlin zu pumpen.

Berlin - Klaus Aulenbacher hat mit seinem EUBKZGW (Europäisches Branchenkompetenzzentrum für die Gesundheitswirtschaft) mit Verve eine Marktlücke in der Gesundheitsökonomie besetzt. Er möchte mit seinem EUBKZGW dem Digitalisierungstrend des Gesundheitswesens Rechnung tragen und internationale Märkte in Krankenhäusern und Gesundheitspolitik versorgen.